Schon wieder ne Zecke ....

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1273

Re: Schon wieder ne Zecke ....

Beitragvon Silvia61 » 1. Sep 2013 22:25

Seit Scalibor oder Seresto hatte ich keinen einzigen Zeckenbiss mehr. Müsst ihr halt mal probieren.
Liebe Grüße
Silvi
Benutzeravatar
Silvia61
Lebende Forenlegende
 
Beiträge: 1064
Registriert: 05.2012
Wohnort: Seesen
Geschlecht: weiblich

Re: Schon wieder ne Zecke ....

Beitragvon Beautys Dosenöffner » 2. Sep 2013 06:55

Frontline nehme ich schon seit meiner ersten Hündin nicht mehr, weil sie darauf allergisch reagierte und ich auch von vielen anderen Kleinhundehaltern von allergischen Reaktionen gehört habe.
Liebe Grüße von Kirsten mit Beauty & Annabell

___________________________________________________________________________
Annabell - Papillon (*05.09.2010)
Beauty - Papillon (*24.12.2006)
Murmelauge - EKH (*01.09.1991 †03.09.2006)
Kareen - Papillon (*08.06.1989 †06.05.2006)
Benutzeravatar
Beautys Dosenöffner
Lebende Forenlegende
 
Beiträge: 5607
Registriert: 01.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: weiblich

Re: Schon wieder ne Zecke ....

Beitragvon Burgi » 2. Sep 2013 20:13

Nachdem die natürlichen Mittel (Neemöl, Kräuter-Spray bis hin zur Bernsteinkette) nicht wirklich geholfen haben und Chilla Advantix davor nicht wirklich gut vertragen hat (sie war danach 24 Stunden total müde und schlapp) habe ich ihr heuer erstmals "prac-tic" zu Sommerbeginn aufgetragen. Habe es abends auf den Nacken gegeben und sie hat es ohne ersichtliche Nebenwirkungen gut vertragen, dh sie war in der Nacht ein wenig unruhig und das war schon alles. Das Mittel hat ca. 6 Wochen gewirkt. Zum Glück waren bis jetzt die Zecken bei uns nicht mehr so aktiv und ich musste ihr nicht nochmals eine Chemiekeule verpassen. Mache es nur äußerst ungern. Aber wenn diese Biester überhand nehmen und Chilla sich jedes mal beim Zeckenentfernen aufführt, als würde sie gefoltert werden.......... :(
Liebe Grüße aus der Steiermark, Burgi mit Chilla
Das mir der Hund das liebste sei, sagst du Mensch sei Sünde.
Der Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde!
- Franz von Assisi

Chilla von Xenellos gladness, geb. 26.7.2005,
aus der Papillonzucht von Theres Knaus, Schweiz
Benutzeravatar
Burgi
Lebende Forenlegende
 
Beiträge: 2387
Registriert: 04.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Schon wieder ne Zecke ....

Beitragvon ondine » 3. Sep 2013 11:59

Bei uns ist im Moment etwas Ruhe mit den Biestern, dafuer gibt's aber jede Menge Floehe ..... :cry: ....auch nicht besser .
Hatte noch 'nen Rest Rodeo Spray ( gibt's leider nicht mehr ) , aber ich denke mal, diesmal komme ich auch nicht 'rum ......Werde mich fuer Stronghold entscheiden,denn bei diesem
ploetzlichen Flohbefall gehe ich lieber auf Nummer sicher .
LG
Dany and The Good Boys

Unter 100 Menschen liebe ich nur einen.Unter 100 Hunden liebe ich 99.
Marie v.Ebner-Eschenbach
Benutzeravatar
ondine
Haudegen
 
Beiträge: 628
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Zurück zu "Parasiten"

 
cron