Hinweise und Regeln zur Geschwistersuche

Hier könnt Ihr nach den Wurfgeschwistern von Euren Vierbeinern suchen!
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 261

Hinweise und Regeln zur Geschwistersuche

Beitragvon Admine » 25. Jan 2015 15:50

Hallo, Ihr Lieben!

Ein paar Dinge zum Beachten bei der Geschwistersuche möchte ich gleich vorweg einstellen, damit Eure Suche erfolgreich ist und wir als Forum keine Probleme bekommen.

Ganz, ganz wichtig ist, dass Ihr bitte KEINE Fotos von den Züchterseiten oder Homepages von tierfotografen nehmt und hier einstellt ... dies stellt eine Copyright-verletzung dar und kann uns große Probleme bereiten! Dies gilt auch für Bilder die Ihr persönlich von Eurem Züchter oder einem Fotografen erhalten habt.
Einzige Ausnahmen:
1. Ihr habt die Fotos von den Hunden bei einem Besuch selbst gemacht und nur Ihr besitzt das Copyrigt + keine Rechte Dritter bestehen.
2. Euer Züchter bzw. der Fotograf füllt die Erlaubnis zur Verwendung der Fotos aus und gibt somit seine Zustimmung.


Ausserdem bitte keine Links zu Züchterseiten einstellen ... wir wollen in diesem Bereich keine Werbung machen!
(Züchter können sich im dafür vorgesehenen Bereich gern selbst vorstellen.)

_____________________________________________________________________

Für eine erfolgreiche Suche solltest Ihr am besten folgende Dinge angeben:
* Name Eures Hundes lt. Ahnentafel
* Wurfdatum
* Zwingernamen
* Wurfstärke und Geschlechter

(Bsp.: 0/1, 2/1, 4/1, 3/0 ... vorn wird die Anzahl der Rüden und hinter dem Schrägstrich die Anzahl der Hündinnen genannt)
* Eltern des Wurfes
* Namen der Geschwister
* Wurffoto, aber nur wenn Ihr es selbst gemacht habt bzw. es freigegeben wurde


Viel Erfolg bei Eurer Suche!

LG Admine
Admine
Administrator
 
Beiträge: 110
Registriert: 12.2010
Wohnort: Dresden
Geschlecht: nicht angegeben

Zurück zu "Geschwistersuche"

 
cron